Pfarre Garsten

Get Adobe Flash player

 

Am Platzl 2

4451 Garsten


Tel.:
07252/54196-0
Fax:
07252/54196-23

Email:
pfarre.garsten(at)dioezese-linz.at

Kanzlei:
Montag: 9 - 12
Mittwoch: 7.30 - 12
Donnerstag: 9 - 12
und 14 - 17
Freitag: 9 - 12

 

Kontemplation

Kontemplation

 

In der Stille sich selbst und Gott näher kommen.

Einübung ins Herzensgebet.

In der Gegenwart Gottes leben.

 

Der Jesuit Franz Jalics hat einen ganz konkreten Weg aufgezeigt, den Weg der Kontemplation und des Herzensgebetes zu erlernen und zu üben. In der Pfarre gibt es dazu die Möglichkeit einzeln und in der Gruppe. Information bei Pfarrassistent Stefan Grandy, 0676 8776 5090.

Eine offene Zeit der Stille und der Meditation ist jeden Dienstag 19:00 bis 20:00 und jeden Donnerstag 8:30 bis 9:30 im Pfarrhof, Meditationsraum (Bischofszimmer), ausgenommen Schulferienzeiten. Wenn sie daran, auch probeweise, teilnehmen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit Stefan Grandy auf.

 

Codeworte:

Kontemplation, Franz Jalics, Meditation

Friedhof

Friedhof

 

Der alte Friedhof beiderseits der Barockachse Hochaltar – Friedhofskapelle wurde um 1720 mit der unter Abt Ambros I von Freudenpichl erbauten „Kreuzkapelle“ in Betrieb genommen. Bis zu dieser Zeit erfolgte die Bestattung rund um die alte Pfarrkirche im heutigen Pfarrhof-garten.

Bereits im Jahre 1946 war der Friedhof zu klein. Es wurden Bestattungen im ehemaligen Sträflingsfriedhof vorgenommen, im Jahre 1968 wurde er durch die Pfarre vom Bundesministerium für Justiz angekauft.

In den Jahren 1990/91 wurden die Friedhofserweiterung und der Bau der neuen Aufbahrungshalle in Zusammenarbeit von Pfarre und Marktgemeinde durchgeführt.

Der neue Teil einschl. Parkplatz hat ein Ausmaß von 6.460 m².

 

 

 

Unser Friedhof umfasst   1500 Gräber

80 Wandurnengräber, 12 Erdurnengräber.

 

Der Friedhof ist als geweihte und den Andenken der Toten gewidmete Stätte. Die Friedhofs-verwaltung bemüht sich sehr, den Bereich des Friedhofes sauber und würdig zu erhalten.

Wir bitten Sie die Friedhofsordnung zu beachten und besonders für die sachgerechte Entsorgung von Blumen und Kerzenresten. Bei Fragen wenden sie sich an

die Pfarrkanzlei  Tel.: 07252-54196

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mo 9-12, Mi. 7.30-12, Do 9-12+14-17, Fr. 9-12

 

Link Friedhofsordnung

 

 

Nikolausaktion der Pfarre Garsten 2016

Der heilige Nikolaus, im 4. Jahrhundert Bischof von Myra, ist vor allem bekannt wegen seinem weiten Herz für alle, die Not litten.

Wir begehen seinen Gedenktag in besonderer Weise, weil uns seine Haltung des Teilens und sein offenes Herz für die Kleinen und Geringen noch heute als erstrebenswert gilt und wir sie auch unseren Kindern ans Herz legen wollen.

Die Pfarre Garsten bietet auch heuer wieder den Besuch des Heiligen Nikolaus bei Familien an.

Wenn Sie einen solchen Besuch wünschen, bitten wir Sie, die Anmeldung vor dem 1. Dezember auszufüllen. Die Besuche finden am 3. und am 4. Dezember zwischen 16 und 20 Uhr statt. Wir werden versuchen, die gewünschte Besuchszeit nach Möglichkeit einzuhalten. Sie erfahren am 1. Dezember die genaue Zeit.

Geschenke für die Kinder sollen vor der Tür oder im Vorzimmer bereitgestellt werden.

Um die Kosten der Nikolausaktion abzudecken freuen wir uns über freiwillige Spenden an den Nikolaus nach der Feier.

Wir bitten darum, bei der Planung der Nikolausfeier daran zu denken, dass der Heilige Nikolaus die Kinder bestärken und loben soll und nicht als Erziehungsmethode und Strafe dient.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen im Pfarrbüro unter 07252/54196-0 oder  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  gerne zur Verfügung.

Zur Anmeldung 2016

Bildergalerie Frauen

                                                                         

 

 

Seite in ARBEIT